Sonnwendfeuer 2018

Auch heuer konnten wir wieder wie jedes Jahr am 21. Juni unsere traditionelle Sonnwendfeier machen. Beim Goldstein am Rattendorfer Ringdamm gab es wieder für die Kleinsten leckeres Stockbrot und Grillwürstchen.

Danach wurde wie immer feierlich das Feuer entzündet und der Abend gemütlich ausklingen lassen.

Frühlingsfest und Muttertagsfeier

Nach aufregender, aber auch lustiger Probenarbeit einiger Mamas mit den Rattendorfer und Jeniger Kindern im Alter von 4 -14 Jahren, war es am Sonntag den 29. April 2018 wieder soweit: im Gemeinschaftshaus in Rattendorf lud die KLM Ortsgruppe Rattendorf zum Frühlingsfest ein . Umrahmt wurde das Fest gekonnt von den kleinen und größeren Künstlern aus dem Dorf. Sie zeigten ihr Können auf ihren Musikinstrumenten wie Querflöte, Trompete, Horn, Klarinette, Hackbrett, Gitarre und Kontrabass. Andere entzückten mit Gesang, Gedichten und Malereien. Der Höhepunkt, der den Besuchern wohl einige herzhafte Lacher entlockte, war der Feuerwehrsketch! Bei Kaffee und selbstgemachten Mehlspeisen wurde es auch dieses Jahr ein gemütliches Beisammensein, aller Generationen die das Dorfleben bereichern.

Jahreshauptversammlung 2018

Am 15. April 2018 fand beim Hansbauerhof die Jahreshauptversammlung der KLM Ortsgruppe Rattendorf statt.

Neben dem Tätigkeitsbericht, gebracht von Obmann HR Mag. Hans Hohenwarter, wurden auch die geplanten Aktivitäten und Veranstaltungen für das Jahr 2018 besprochen.

Die Grußworte wurden vom Obmann der KLM Oberkärten Herrn Martin Kucher und der Obfrau der Trachtengruppe Hermagor Frau Waltraud Puntigam übermittelt.

Geehrt wurden:

65 Jahre - Sieghart Hochenwarter und Sigrun Regittnig- Tilllian

30 Jahre - Philippitsch Gertrud

25 Jahre- Fillafer Margarethe und Fillafer Johann

Wie jedes Jahr wurden Kaffee und eine genussvolle Kuchenvariation aufgewartet. In gemütlicher Runde fand der Nachmittag einen netten Ausklang.

Elisabeth Wiedenig

Bildungsreise ins Rosental

 

Die diesjährige Bildungsreise der Kärntner Landsmannschaft Ortsgruppe Rattendorf ging diesmal, getreu dem Motto „ein schönes Stück Kärnten kennenlernen“ ins Rosental.

32 Reiseteilnehmer konnten am Sonntag, den 9.Juli 2017 bei herrlichstem Wetter einen wunderschönen Tag erleben. In Kirschentheuern-Strau gab es zunächst eine Kaffeepause, bevor es dann ins Carnica Bienenmuseum ging. Der Begründer und Initiator des Museums  Herr Ernst  Fuchs hat uns mit seinen 89 Jahren einen äußerst informativen und interessanten Einblick in das Leben der Bienenvölker gegeben und hat mit vielen Geschichten und der Historie alles sehr spannend erzählt-die vorgesehene 1Stundenführung wurde auf 1,5 Std. ausgedehnt und war noch zu „wenig“….

Danach ging die Fahrt ein Stück der Loiblpassstraße entlang Richtung Bodental. Dort angekommen waren wir von der Schönheit dieses Hochtales sehr angetan. Während der Fahrt haben Maria und Hans Hohenwarter sehr gut vorbereitet viel von der Geschichte, der Geologie und Botanik erzählt. Hans hat seine Ausführungen über die „Heimatkunde“ mit dem sehr bekannten Kärntnerlied „O Rosental , du scheanes Tal.l..“ begonnen und die Busgäste stimmten mit ein und alle 3 Strophen wurden vom „ KLM Chor des Buses“ mit Begeisterung gesungen.

Beim Bodenbauer im Bodental wurde unter der 450 jährigen Linde zum Mittagessen ein vorzüglicher Schweinsbraten mit Kraut und Knödel aus „dem Rohr“, eingenommen. Danach wanderten viele in 30 Minuten bergan zur Märchenwiese am Fuße der Koschutta in den Karawanken. Etliche besuchten noch das „Meeresauge“,ein eiszeitlicher kleiner See mit einigen Quellen (ähnlich unserem Bodensee, nur um vieles kleiner).

Gestärkt haben wir uns beim Bodenbauer wieder mit Kaffee und Reindling. Unter der alten Sommerlinde und einer fast genauso alten Winterlinde war es sehr gemütlich.

Weiter ging es dann über Maria Rain, dem Ostufer des Wörthersees zur Autobahn nach Velden. Eine ganz andere Atmosphäre empfing uns - der See war petrolfarben mit  vielen Booten und Jachten sowie mit zahlreichen prominierenden Besuchern. Auch wir genossen nach einem schönen Spaziergang das vorzügliche Eis…

Mit vielen neuen und wunderschönen Eindrücken ging der diesjährige KLM Ausflug zu Ende.

 

Sonnwendfeuer 2017

© www.obergailtalertrachten.at

Am 21. Juni, wie jedes Jahr, fand traditionell die Sonnwendfeier statt. Zu diesem Zeitpunkt herrscht der längste Tag und die kürzeste Nacht.

Auch an die Kleinen wurde gedacht. Diese konnten am offenen Feuer Stockbrot und Würstchen grillen. Anschließend wurde das große Feuer entzündet, an denm wir den Abend gemütlich ausklingen haben lassen. 

Muttertagsfeier

© www.obergailtalertrachten.at

Am 07.05.2017 fand im Gemeinschaftshaus Rattendorf die Muttertagsfeier statt. Ein tolles Programm wurde auch heuer wieder geboten das Groß und Klein begeisterte.  Gedankt sei an dieser Stelle für die hervorragende Organisation: Elisabeth Buchacher, Brigitte Guggenberger und Sigrun Wassertheurer - Gasser. Bei Kuchen und Kaffee ließ man dann den schönen Nachmittag ausklingen.

 

Jahreshauptversammlung

© www.obergailtalertrachten.at

Bei leckerem Kuchen und Kaffee fand am 02. April 2017 die Jahreshauptversammlung der KLM, Ortsgruppe Rattendorf, beim Hansbauerhof statt.

Begrüßt wurden die Anwesenden durch den Obmann HR Mag. Hans Hohenwarter. Es wurde über die Tätigkeiten des vergangenen Jahres berichtet, sowie über die nächsten Veranstaltungen, die von der KLM geplant sind.

Ebenfalls fanden bei der Versammlung die Neuwahlen statt. Obmann HR Mag. Hans Hohenwarter wurde in seinem Amt mit großer Freude der Anwesenden wieder bestätigt.

Elisabeth Wiedenig

© www.obergailtalertrachten.at

50 Jahre Mitgliedschaft:

Maria Th. Hochenwarter, HR Hans Hochenwarter, Theresia Vasoll, Gertrude Sommer

© www.obergailtalertrachten.at

25 Jahre Mitgliedschaft:

Erika Wassertheurer und Schluder Maria

 

Wir gratulieren nochmals recht herzlich!

10. Christkindlmarkt

Ein voller Erfolg war der 10. Christkindlmarkt in Rattendorf. Auch dieses Jahr präsentierten zahlreiche Handwerkskünstler selbst gefertigte Kunstwerke, Weihnachtsdekorationen aus Holz und Ton, Babybekleidung, Seifen, Öle, Gestricktes, Gesticktes, Gehäkeltes und eine Vielfalt an Basteleien aus Kinderhand. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Das Konzert in der katholischen Kirche gestalteten in beeindruckender Weise, der gemischte Chor Kirchbach, die Kleinbläsergruppe der Trachtenkapelle Alpenrose Waidegg sowie Anna, Lena und Miriam. Begleitende Worte sprach Monika Allmaier. Allen die zum Gelingen beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön!

Text Renate Maurer, Fotos Manfred Schluder

Das R-A-D-Lager in Rattendorf

Aufwändige Recherchenarbeit und mühevolles Zusammentragen von Unterlagen sind notwendig, um ein Stück Geschichte aufzuarbeiten und dann einem breiten Publikum zu präsentieren. Meisterlich gelingt es HR Hans Hohenwarter in seinen heimatkundlichen Abenden, die Geschichte des Dorfes näher zu bringen und Lust auf mehr zu machen. Veranstalter waren die Landsmannschaft und die Nachbarschaft Rattendorf. Gesehen wurden: Bgm.St. Leopold Astner und GR Johannes Allmaier

60. Geburtstag Melitta Bübl

© www.obergailtalertrachten.at

Wir gratulieren unserem Mitglied Melitta Bübl zum 60. Geburtstag und wünschen weiterhin alles Gute und viel Gesundheit

Ausflug nach Friesach und Metnitz

Die Route führte uns über Villach, Klagenfurt nach Friesach, St. Salvator, Metnitz, Kleinglödnitz, Felkirchen, Ossiach, Villach und zurück ins Gailtal. Nach der Kaffeepause in Friesach besichtigten wir den Burgbau und erfuhren von unserem Führer viel Interessantes über die Arbeitsmethoden von Seinerzeit und deren nicht so einfache Umsetzung in der Jetztzeit. Nach dem Mittagessen in St. Salvator ging es weiter nach Metnitz. Dort besuchten wir eine Besonderheit, den achteckigen Totenkarner, mit den um 1500 gemalten Totenfresken, die bis 1968 den Karner zierten und seither nach einer Konservierung durch das Bundesdenkmalamt im Ausstellungshaus untergebracht sind. Weiter ging es dann durch unsere schöne Kärntner Heimat zum letzten Stopp in Ossiach. Die Reiseleitung lag in bewährter Weise in Händen von Frau Maria Th. und HR Hans Hohenwarter.    

Sonnwendfeier 2016

Dieses Jahr hatten nicht nur die "Großen" sondern auch die "Kleinen" ihren Spaß bei der Sonnwendfeier. Bereits um 17:00 Uhr starteten Elke und ihre Helferinnen mit dem Programm. Viel Gaude hatten die Jugend beim Stöckerlbrot und Würstchen braten. Natürlich wurde auch auch ein eigenes kleines Sonnwendfeuer entzündet. Zu vorgerückter Stunde überliessen die Kinder dann den Platz den Erwachsenen, die ihrerseits die Gemütlichkeit und den lauen Sommerabend genossen. Die Feuerrede hielt, mit viel geschichtlichem Hintergund, der Obmann HR Hans Hohenwarter.

90. Geburtstag Frau Maria Rieder vlg. Gal

© www.obergailtalertrachten.at

Am 16.Mai 2016 feierte unser langjähriges Mitglied Frau Maria Rieder vlg. Gal ihren 90. Geburtstag. Der Obmann HR Hans Hohenwarter und eine Abordnung der KLM überbrachten der Jubilarin die besten Glückwünsche. Weiterhin alles Gute, Glück und viel Gesundheit!

Muttertagsfeier

Im vollbesetzten Saal des Gemeinschaftshauses in Rattendorf gestalteten die SchülerInnen und LehrerInnen der Volksschule Tröpolach, die traditionelle Muttertagsfeier. Zahlreiche Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten, Onkel und Geschwister, genossen den Auftritt der SchülerInnen, die ein umfangreiches Programm boten. Beginnend mit einem Hackbrettspiel, Liedern und Gedichten, bis zu einem einstudierten Musical über Klimaschutz, wo erinnert wurde, wie unachtsam wir mit den Ressourcen der Erde umgehen. Obfrau STV Elfriede Gasser dankte dem Lehrkörper und den Kindern herzlichst und lud anschließend zu einem gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Kuchen ein.

Jahreshauptversammlung

© www.obergailtalertrachten.at

Die Jahreshauptversammlung der KLM wurde im gediegenen Ambiente des Hansbauerhofes abgehalten.

Die Begrüßung der Mitglieder und Ehrengäste erfolgte durch den Obmann HR Mag. Hans Hohenwarter. In seinem Tätigkeitsbericht machte er auch das freiwillige Tun vieler Menschen, so auch das in der Kärntner Landsmannschaft, zum Thema.

Im laufenden Vereinsjahr stehen wieder viele Aktivitäten wie Muttertagsfeier, Sonnwendfeier, ein gemeinsamer Ausflug und der Christkindlmarkt auf dem Programm.

Besonders erfreulich war die Anwesenheit von Martin Kucher und Waltraud Puntigam, die seitens der Landesleitung an der Veranstaltung teilnahmen und die Ehrung langjähriger Mitglieder vornahmen.

Verdienstabzeichen in Gold: Ehrenobmann ÖR Hermann Lackner

Für 50 jährige Mitgliedschaft: Auguste Flaschberger

Für 35 jährige Mitgliedschaft: Erika Thelesklav, Anni Sagmeister, Brunhilde Sagmeister, Christl Schabus

Für 30 jährige Mitgliedschaft: Traudi Telesklav

Für 25 jährige Mitgliedschaft: Maria Schluder, Friederike Schabus

80. Jahre ÖR Hermann Lackner

Eine Abordnung der Landsmannschaft gratulierte ihrem Ehrenobmann ÖR Hermann Lackner zu seinem 80. Geburtstag. Auch die Trachtenfrauen der Ortsgruppe Rattendorf schlossen sich mit herzlichen Glückwünschen an.

70. Geburtstag von Traudi Telesklav

© www.obergailtalertrachten.at
Anlässlich des 70. Geburtstages unserer langjährigen Obfrau der Obergailtaler Trachtengruppe Ortsgruppe Rattendorf, gratulierten Ehrenobfrau Irmi Leitner mit Gatten, Obfrau Traudi Puntigam und eine Abordnung der Ortsgruppe Rattendorf zum runden Jubiläum. Wir wünschen dem Geburtstagskind noch viele schöne Jahre im Kreise ihrer Großfamilie und bedanken uns für den gemütlichen Nachmittag!

Ausflug ins Innergschlöss

© www.obergailtalertrachten.at

KLM Ausflug am 28.6.15 mit 44 Mitgliedern

Die Reise führte über den Gailberg - vorbei an Lavant und Aguntum, Lienz unddas Iseltal entlang zum Matreier Tauernhaus (am Felbertauern). Unterwegs wurde viel geografisches,historisches und naturkundliches von H.& M. Hohenwarter erzählt. Der Nationalpark "Hohe Tauern"-unser Ziel- zeigte sich bei herrlichem Wetter von seiner schönsten Seite. Nach einer Einkehr beim Matreier Tauernhaus (Saumerherberge) ging es zu Fuß,per Kutsche oder Kleinbus entlang des Tauernbaches die 5,5 km ins Innergschlöß - zu einer ausgiebigen Einkehr. Spätnachmittags wurde noch der Antikmarkt in Lienz besucht.

Sonnwendfeier beim Goldschutzstein

© www.obergailtalertrachten.at

Sonnwendfeier beim Goldschutzstein in Rattendorf, eine schöne Veranstaltung die immer mehr Besucher anzieht. Die Feuerrede wurde von Heinz Tschinder vorgetragen.

Muttertagsfeier

© www.obergailtalertrachten.at

Ein großartiges Programm an Liedern, Gedichten und Spielen, zusammengestellt und einstudiert von Elisabeth Buchacher, Brigitte Guggenberger und Sigrun Wassertheurer, boten die Kinder den zahlreichen Besuchern im voll besetzten Gemeinschaftshaus in Rattendorf. Im Namen der Vereinsführung nochmals ein herzliches Dankeschön für die köstlichen Kuchenspenden und an alle, die zum Gelingen des gemütlichen Nachmittags beigetragen haben!

60. Geburstag von Christine Schaar

© www.obergailtalertrachten.at

HR Mag. Hans Hohenwarter, Christine Schaar, Elfi Gasser, Renate Maurer

Zum 60. Geburtstag von Christine Schaar überbrachte eine Abordnung der KLM nachträglich die herzlichsten Glückwünsche. Der Obmann HR Mag. Hans Hohenwarter bedankte sich bei Frau Schaar auch für ihre langjährige, wertvolle und pflichtbewußte Arbeit als Schriftführerin.  

Jahreshauptversammlung und Ehrung

© www.obergailtalertrachten.at

Obm. STV Elfriede Gasser, Brigitte Brandstätter, Obmann Mag. Hans Hohenwarter

Zahlreiche Gäste, konnte Obmann Mag. Hans Hohenwarter bei der Jahreshauptversammlung am 08.03.2015 im Gasthaus Reiter begrüßen. Berichtet wurde über die Aktivitäten des vergangen Jahres, wie Sonnwend- und Muttertagsfeier, dem traditionellen Christkindlmarkt, die Geburtstagsgratulationen und die gemeinsame Ausfahrt. Ebenso wurde auch das Programm für das laufende Jahr besprochen und langjährige Mitglieder geehrt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Frau Brigitte Brandstätter und Hilde Trutschnig ausgezeichnet. Wir gratulieren nochmals herzlich!

Christkindlmarkt in Rattendorf

Traditionell, bodenständig, vielfältig und gemütlich, war auch der 9. Christkindlmarkt in Rattendorf. Am Samstag, 6. Dezember präsentierten zahlreiche Handwerkskünstler ihre Schätze: eine Vielfalt an Basteleien aus Kinderhand und kunstvoller Weihnachtsdekorationen, Gestricktes, Gesticktes, Gehäkeltes uvm. wurden ausgestellt. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Veranstaltet wird der Christkindlmarkt alle zwei Jahre von der Kärntner Landsmannschaft, Ortsgruppe Rattendorf. Beim Konzert in der katholischen Kirche stimmten der Vokalkreis Karnia und eine Bläsergruppe der Trachtenkapelle Alpenrose Waidegg mit gefühlvollen Klängen auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein.

Text Renate Maurer, Fotos Manfred Schluder

Heimatlicher Abend und Ehrung ÖR Hermann Lackner

© www.obergailtalertrachten.at
Für seine 33-jährige verdienstvolle Tätigkeit als Obmann der KLM wurde ÖR Hermann Lackner geehrt und zum Ehrenobmann ernannt. Von Seiten der Landesleitung übergab Traudi Puntigam die goldene Ehrenbrosche.

Aufgrund des großen Erfolgens im Vorjahr hat die Kärntner Landsmannschaft Ortsgruppe Rattendorf und die Nachbarschaft Rattendorf wieder zu einem heimatkundlichen Abend eingeladen. Nach mühevoller Recherche referierte Mag. Hans Hohenwarter über den zu Unrecht vergessenen Rattendorfer Thomas Waldner. Mit beeindruckendem Bild- und Dokumentmaterial erzählte er die Geschichte Waldners, einem gebürtigen Lesachtaler, der bis in hohe Kreise als Vordenker galt und sich auch philosophisch betätigte. Mit großem handwerklichem Geschick hat er viele Gotteshäuser mit seinen Kanzeln und Altären verschönert, welche heute noch zu bestaunen sind. Im Anschluss des Vortrages wurde ÖR Hermann Lackner, als Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung, von der Kärntner Landsmannschaft Ortsgruppe Rattendorf geehrt und zum Ehrenobmann ernannt. ÖR Lackner stand dem Verein 33 Jahre vor, wobei Mag. Hohenwarter im Besonderen die Durchführung der Feste wie Heimattreffen, Erntedank, Muttertagsfeier und Christkindlmarkt hervorhob. Gleichzeitig erwähnte er auch die sehr starke Unterstützung durch sein Team. Für seine verdienstvolle Aufgabe wurde ÖR Lackner von der KLM mit der Ehrenbrosche in Gold ausgezeichnet. Anerkennung und Grußworte überbrachte von Seiten der Landesleitung Frau Traudi Puntigam.

Renate Maurer

© www.obergailtalertrachten.at

Großes Interesse bei den Anwesenden im, mit den örtlichen Vereinsfahnen und Bändern, geschmückten Saal.

Im Bild vorne rechts der Obmann der Nachbarschaft Rattendorf Gerfried Dutter, der in seiner Begrüßung auch die Obfrau der Obergailtaler Trachengruppe Traudi Puntigam und Stadtrat Leopold Astner willkommen hieß.

 

Hofübergabe bei der KLM Ortsgruppe Rattendorf und Ehrungen

ÖR Hermann Lackner, Regina Zankl, Anni Stattmann, Herta Lopez, Gerti Philliptisch, Hildegard Sagmeister, Elfi Egger, Beate Berger, Christine Schätzer, Resi Wastl. Renate Maurer, Christine Schaar, Mag. Hans Hohenwarter - © www.obergailtalertrachten.at

ÖR Hermann Lackner führte die KLM Ortsgruppe Rattendorf über 33 Jahre. Nunmehr hat er sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück gelegt.
Wir freuen uns mit Mag. Hans Hohenwarter einen würdigen und engagierten Nachfolger gefunden zu haben.
Im Rahmen der Jahrshauptversammlung wurden auch 21 Mitlglieder für ihre 25-jährige Treue zur KLM geehrt.